Elisabeth Hospiz Verein Dachau e.V.

Frau Silke Jassmeier ist seit 19.09.2016 bei uns im Elisabeth Hospiz Verein Dachau als Supervisorin angestellt.
Mit maximal zehn Doppelstunden in einem Kalenderjahr sorgt sie für die regelmäßige Psychohygiene der HospizbegleiterInnen. Sie bietet Fallarbeit in der Supervisionsgruppe (10-13 Teilnehmer) als Unterstützung Voneinander Lernen" an. Ziel ist, die HospizbegleiterInnen in ihrem Begleitalltag zu stärken, Belastendes auszusprechen und Sicherheit zu vermitteln.

Mit Hilfe ihrer freundlichen, kreativen und modernen Arbeitsweise gelingt es ihr, alle Teilnehmer zu erreichen. Eine große Herausforderung dabei sind immer wieder Neueinstiege einzelner Hospizbegleiter z.B. nach der Ausbildung. Frau Jassmeier versteht es, souverän mit den spontanen Ereignissen der Gruppe umzugehen. Sie ist in ihrer Gruppe bei den Hospizbegleiterinnen sehr beliebt.
Wir freuen uns, mit Frau Jassmeier als Supervisorin weiter arbeiten zu dürfen und wünschen ihr für ihre weitere berufliche Laufbahn alles Gute und viel Erfolg.

Martina Gröschner - leitende Koordinatorin des ambulanten Hospizdienstes

Kontakt

St.-Johannes-Str. 6
86405 Meitingen

Tel: +49 172 8227176

Mail: mail(at)jassmeier.com


Aktuelle Seminare

Im Moment ist kein Seminar offen ausgeschrieben. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei mir unter den obigen Kontaktdaten.